Close

Somigo als vertrauenswürdiger Parnter für Soziale Team Events

Wir sind Dein Partner für Soziale Team Events

Wenn Du mehr hast als Du brauchst, baue einen längeren Tisch und keinen höheren Zaun.

Kai Giersiepen, Mitgründer Somigo

Jede Idee beginnt mit einer persönlichen Erfahrung… 

Als Mitgründer Kai sich nach einem längeren Auslandsaufenthalt ehrenamtlich engagieren möchte, endet es in Frustration – zu viel Papierkram zu wenig Flexibilität. Doch dann entstand die Idee für Somigo.

“Wir machen soziales Engagement zur Selbstverständlichkeit!” wurde die Mission, mit der Kai und Niklas Somigo im Januar 2020 schließlich gemeinsam ins Leben riefen. Mittlerweile gehört zu Somigo ein siebenköpfiges Team. Gemeinsam wollen wir soziales Engagement einfach, schnell und flexibel erreichbar machen, sowohl für Unternehmen als auch für Privatpersonen

Unsere Mission verwirklichen wir, in dem alle Beteiligten durch unser Angebot profitieren. Unternehmen ziehen Nutzen aus einem Erlebnis, das die Teamfähigkeit effektiv stärkt. Gemeinnützige Organisationen erhalten durch die Zusammenarbeit Unterstützung in Form von Manpower und finanzieller Mittel. Die Teilnehmer können soziales Engagement neu erleben, entwickeln sich gemeinsam mit ihrem Team weiter und finden Inspiration, sich über das Event hinaus zu engagieren. Dabei wollen wir Bewusstsein für gesellschaftlich wichtige Themen schaffen und Brücken zwischen gemeinnützigen Organisationen und Unternehmen bauen.

Durch unsere Gründung im Verantwortungseigentum, können wir uns vollständig unserem Ziel widmen, soziales Engagement zu vereinfachen.

Niklas Hagenbeck, Mitgründer Somigo

Somigo im Verantwortungseigentum

Profit für den Unternehmenszweck, nicht für die Gründer

Unser Unternehmen ist voll darauf ausgerichtet, unsere Mission voranzutreiben. Bei uns steht der Unternehmenszweck im Vordergrund, dem alles andere untergeordnet  ist.  

Warum wir das aus voller Überzeugung sagen können? Somigo ist ein Unternehmen in Verantwortungseigentum.

Diese zeichnen sich durch zwei Prinzipien aus:

  1. Selbstbestimmung: Nur Gründer und Mitarbeiter können Stimmrechte erhalten.
    • Keine Vertretung von externen Interessen.
    • Ausschließlich Personen mit den benötigten Informationen und Kompetenzen sind befugt, Entscheidungen zu treffen.
  1. Gewinne werden zu 100% reinvestiert und sind somit immer nur Mittel zum Zweck.
    • Keine Profitmaximierung für die Eigentümer, sondern für den Unternehmenszweck.

Durch die Gründung in Verantwortungseigentum über die Purpose Stiftung, haben wir uns also selbst gesellschaftsrechtlich beschnitten – auf Lebenszeit und aus Überzeugung.

Wer hier arbeitet, möchte einen gesellschaftlichen Unterschied machen. Jeder Euro, den wir gemeinsam verdienen, macht nicht die Gründer reicher, sondern wird genutzt um unsere gemeinsame Mission voranzutreiben.

Wir machen soziales Engagement zur Selbstverständlichkeit!

Was wir bereits gemacht haben?

Das Team hinter Somigo

Unser Presse-Kit

Ihr wollt über uns berichten oder einfach noch mehr erfahren?

Get in touch

Du hast Fragen?
Dann kontaktier uns einfach!

Wir freuen uns immer, wenn Ihr uns kontaktiert. 

Somigo GmbH
Kai Giersiepen & Niklas Hagenbeck
Venloer Str. 252
50823 Köln
info@somigo.de
+49 221 29 279 170

 

Verantwortlich nach § 5 TMG:
Kai Giersiepen

Bundesweite Hotline:

0221 29 279 170
Täglich 8:00 – 19:00

Du möchtest keine Neuigkeiten der Somigo-Community verpassen? Dann abonniere doch einfach unseren Newsletter!